zurück zur Übersicht

Kita publica

  • In den Kindertagesstätten des sgf Bern nehmen die Kinder eine aktive Rolle ein und haben die Möglichkeit, ihren Alltag spielerisch zu gestalten. Das pädagogische Konzept geht von kompetenten und kooperativen Kindern aus, die selbst bestimmen, was und mit wem sie spielen. Individualität und persönliche Entwicklung werden sorgfältig unterstützt und gefördert.

  • Stadtteil III, Schulkreis Mattenhof-Weissenbühl
  • Kinder
  • Kindertagesstätte (KITA)
  • 0, 1, 2, 3, 4, 5
  • Tram Nr. 9 / Station Sulgenau
  • täglich
  • Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
  • 07.00 Uhr
  • 18.30 Uhr
  • nach Absprache
    • Die Kita publica wird in Auftrag der Pensionskasse des Bundes (PUBLICA) geführt.
      Die Plätze sind für Mitarbeitende der Pensionskasse des Bundes, Angestellte der Eidgenössischen Steuerverwaltung, des Schweizerischen Roten Kreuzes und des Bundesamtes für Informatik und Telekommunikation bestimmt. Nach Möglichkeiten werden auch Kinder von Mitarbeitenden anderer Bundesstellen und Kinder aus dem Quartier aufgenommen.
    • Die Betreuung erfolgt auf zwei altersgemischten Gruppen.
    • Die Mindestbetreuungszeit beträgt 40% pro Woche.
    • Private Plätze: Geschwisterrabatt (25%) ab 18 Monate.

    Alle Informationen zum Angebot der zehn vom sgf Bern geführten Kitas in der Länggasse, Zentrum und Westen: www.sgfbern.ch/kindertagesstätten

  • Kindertagesstätte publica
    Leiterin Priska Bähler
    Scheuerrain 6
    3007 Bern

    Tel. 031 371 30 90
    E-mail senden

zurück zur Übersicht