zurück zur Übersicht

Kita Kirchenfeld

  • Helle, flexible Räume sowie ein grosszügiges Atelier und ein Bewegungszimmer für sportliche und kreative Aktivitäten zeichnen die Kita Kirchenfeld aus. Das denkmalgeschützte Stadthaus bietet zudem etliche Nischen, etwa eine Lesehöhle, in die sich die Kinder zurückziehen können. Auch im Garten wechseln sich grosszügige Spielflächen mit Versteckmöglichkeiten ab.

  • Stadtteil IV, Schulkreis Kirchenfeld-Schosshalde
  • Kinder
  • Kindertagesstätte (KITA)
  • 0, 1, 2, 3, 4, 5
  • Tram Nr. 7 oder 8, Tramstation Luisenstrasse
  • blaue Zone
  • Täglich
  • Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
  • 07.00 Uhr
  • 18.30 Uhr
  • Täglich
  • Hohe, helle Räume, die sich je nach Bedarf abschliessen oder verbinden lassen, bieten den drei Altersgruppen der Kita Kirchenfeld grösstmögliche Flexibilität fürs tägliche Spiel, für Alltagsrituale oder das gemeinsame Essen. Im Untergeschoss laden ein grosszügiges Atelier und ein Bewegungszimmer zu sportlichen und kreativen Aktivitäten. Das denkmalgeschützte Stadthaus bietet auf vier Etagen zudem etliche Nischen, etwa eine Lesehöhle, in die sich die Kinder zurückziehen können, um in Bilderbüchern zu stöbern. Auch im Garten wechseln sich grosszügige, neu gestaltete Spielflächen mit Versteckmöglichkeiten ab. Neu angelegte Beete bieten zudem die Möglichkeit, den eigenen grünen Daumen zu entdecken.

  • Kita Kirchenfeld
    Sabine Leuenberger, Betriebsleiterin
    Kirchenfeldstrasse 57
    3005 Bern

    Tel. 031 351 04 09
    E-Mail schreiben

zurück zur Übersicht