Spielgruppen sind wichtige Orte der frühkindlichen Bildung. Die Stadt Bern hilft mit, dass Kinder auch dann in die Spielgruppe gehen können, wenn eine Familie ein knappes Einkommen hat. Die Unterstützung gilt für zwei – drei Spielgruppenbesuche pro Woche.

Die Höhe der Vergünstigung ist abhängig vom Anrecht auf Krankenkassen-Prämienvergünstigung.

> Nähere Informationen dazu…