Angebote suchen

  • Sortieren nach

Suchresultate

25 von 190 Angeboten gefunden

Spielgruppe

In der Spielgruppe können Kinder unter anderem malen, basteln, singen und spielen. Sie bietet dem Kind ein neues Betätigungsfeld und den Kontakt zu Gleichaltrigen. Die Erfahrungen und Anregungen bilden eine Basis für eine gute Persönlichkeits- und Lernentwicklung.

  • Spielgruppe Bollobo

    Kinder wollen tätig sein und nicht beschäftigt werden freunde gewinnen, lärm machen, singen, tanzen, springen, farbige hände bekommen, malen, kneten, kleben, einmal räuber oder prinzessin sein, hämmern, sägen, nageln, geschichten hören, kämpfen » sich versöhnen.

  • Spielgruppe Ferdinand, Egghölzlistrasse

    Im Zentrum der Spielgruppe steht das Kind mit seinen Bedürfnissen nach Spiel, Begegnungen, Bewegung, Ausdruck und neugierigem Erkunden, um so immer mehr seine eigene Persönlichkeit entfalten zu können und soziales Verhalten zu trainieren.

  • Spielgruppe Jupistärn

    Bei uns kann man spielen, basteln, singen und eine schöne Zeit verbringen.

  • Spielgruppe Wirbelwind

    Angebot für Kinder ab 2 Jahren

  • Spielgruppe Zwärge-Treff

    Im Zwärge-Treff sind alle Kinder ab 2 Jahren willkommen. Wir treffen uns 1x in der Woche zum spielen, singen, musizieren, basteln und zum draussen spielen. Im Zentrum steht das Freie Spiel.

Kindertagesstätte (KITA)

Mit der Kindertagesstätte (KITA, Kita) wird eine Einrichtung der Kindertagesbetreuung bezeichnet. Die Tagesstätten bieten Voll- und Teilzeitbetreuung für Kinder im Alter von 3 Monaten bis zum Schuleintritt. Qualifizierte Fachpersonen der Kinderbetreuung beaufsichtigen die Kinder in einer geschützten Umgebung. Hier werden die persönlichen und sozialen Fähigkeiten der Kinder gefördert. Zu der gesunden Entwicklung der Kinder trägt eine geregelte Tagesstruktur mit einem guten Wechsel zwischen Aktivität und Ruhe und eine ausgewogene Ernährung bei.

Städtische Kitas Bern
Sie suchen eine professionelle Betreuung für Ihr Kind? In unseren insgesamt 15 Kitas der „Kitas Stadt Bern“ finden Ihre Kinder eine sichere und anregende Umgebung, in der sie sich frei entwickeln und entfalten können. In der altersgerechten Bildung, Förderung und Integration Ihrer Mädchen und Buben nehmen wir eine grosse Verantwortung wahr. Unsere Tagestätten für Kinder und Jugendliche sind über die ganze Stadt Bern verteilt und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Wir unterstützen mit unseren Angeboten die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und fördern damit auch die Lebensqualität von Familien in der Stadt Bern. Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten? Unsere Kita-Vermittlung hilft Ihnen gerne weiter.

Direktion für Bildung, Soziales und Sport
Kitas Stadt Bern
Kita-Büro: +41 31 321 60 00
Montag bis Donnerstag: 08:30–11:30 Uhr und 13:30–16.00 Uhr
E-Mail: kita.buero@bern.ch
Weitere Informationen und Anmeldung: www.bern.ch/kitas

Private Kitas Bern
In der Stadt Bern gibt es auch eine grosse Anzahl privater Kitas. Informationen zu den privaten Kitas finden Sie unten:

  • Kita Bitzius

    Wie ein Schiff mutet der Bau aus Fichtenholz in Berns Schönberg-Überbauung an. Im Innern lädt tatsächlich ein massgeschneidertes Schiff die Kinder zum Spiel – neben grosszügigen Spiel-, Bewegungs-, Schlaf- und Werkbereichen. Durch grosse Fensterfronten, ebenerdige Räume und einen gesicherten Garten gehen Innen- und Aussenraum fliessend ineinander über.

  • Kita Dählhölzli

    Der Wald – ein zentrales Element der Kita Dählhölzli. Denn im Dählhölzliwald sind die Kinder oft und gerne: Jeweils donnerstags verbringt die Gruppe hier den ganzen Tag. Die Kita im Kirchenfeldquartier befindet sich verkehrsgeschützt direkt neben Kawede, Dählhölzli und dem Kindergarten. Die Kita Dählhölzli ist klein, familiär, naturnah und doch mitten in der Stadt.

  • Kita Himugüegeli

    Die Kita Himugüegeli bietet Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 3 Monaten bis 6 Jahren. Die Kita Himugüegeli arbeitet mit Bildungs- und Lerngeschichten, führt jährlich ein Waldprojekt durch und ist Qualikita zertifiziert.

  • Kita Kirchenfeld

    Helle, flexible Räume sowie ein grosszügiges Atelier und ein Bewegungszimmer für sportliche und kreative Aktivitäten zeichnen die Kita Kirchenfeld aus. Das denkmalgeschützte Stadthaus bietet zudem etliche Nischen, etwa eine Lesehöhle, in die sich die Kinder zurückziehen können. Auch im Garten wechseln sich grosszügige Spielflächen mit Versteckmöglichkeiten ab.

  • Kita Murifeld

    Die Kita befindet sich in einem alten Haus mit grossen Räumen und ist von einem schönen Garten umgeben. Eine willkommene Abwechslung sind die Wochenangebote für Kinder, wie z.B. Rhythmik, Musik, Märchen und Waldtage.

  • Kita Ottilotti

    Wir sind eine kompetente, familienergänzende Institution und betreuen Kinder im Alter von 3 Monaten bis und mit 9 Jahre auf drei alters getrennten Gruppen

  • Kita Spittel – mit integriertem Kindergarten

    Eine ruhige Oase, und das gleich neben dem Berner Hauptbahnhof: Die Kita Spittel befindet sich im Berner Generationenhaus der Burgergemeinde und tatsächlich treffen sich die Kinder regelmässig mit den Bewohnerinnen und Bewohnern der integrierten Altersinstitution zum Austausch. Ein grosszügiger Innenhof mit Klettergerüst und Sandkasten steht den Kindern der Kita zur Verfügung, die in drei Altersgruppen betreut werden. Hinter den altehrwürdigen Sandsteinmauern, in charmanten Altbauräumen, befinden sich die Bewegungs-, Kreativ- oder Schlafzimmer.

  • Kita Wombat

    Die Kita Wombat Buchserstrasse befindet sich in einem grossen Haus mit Garten. Unsere 3 Schwerpunkte sind Projektarbeit, Waldpädagogik und intergenerative Aktivitäten mit Senioren. Zudem steht den Kindern ein Mal- und Werkatelier zur Verfügung.

  • Kita Zazabu

    Die Kita Zazabu führt drei altersgetrennte Gruppen mit insgesamt 36 Plätzen und liegt inmitten eines grosszügigen und sehr kinderfreundlichen Park.

  • Waldkita Murifeld/Elfenau

    Im Wald gibt es weder Türen noch Wände, dafür Räume ohne Begrenzung. Die Grenzen gibt die Natur selbst. Die WaldKita will den Kindern die Natur und den Jahresablauf näher bringen, den Bezug zum Wald und seinen Lebewesen vertiefen.

MUKI Deutsch

  • MuKi-Deutschkurs, Treffpunkt Wittigkofen

    Ich lerne Deutsch – mein Kind auch. Die Deutschkurse sind für Mütter mit wenig oder keinen Deutschkenntnissen und ihrem Kind im Alter von 2.5 – 5 Jahren. Neben der Sprache kann man sich mit anderen Müttern und der Lehrerin über Erziehungs- und Alltagsfragen austauschen.

Bewegungsangebote

  • Kunterbuntes Kinderturnen

    Eine Bewegungsgruppe für Kinder ab 2 ½ Jährig bis zum Kindergarteneintritt. Die Eltern turnen nicht mit, sind jedoch herzlich zur Einführung willkommen Spielerische Umsetzung fantasievoller Themen. Fördert Sozialkompetenz, Selbstkompetenz, Motorik, Selbstbewusstsein und Fantasie

  • Spielbrache Wyssloch

    Auf der ehemaligen Pferdekoppel hinter dem Egelsee liegt eine naturnahe, veränderbare Spiellandschaft mit Sand- Wasser-, Steinen und Holz zum kreativen Spiel. ein angebot für Kinder bis 12 Jahren und ihren Familien. Wer Lust und Ideen hat, was wir hier auch noch verwirklichen könnten, ist gerne eingeladen mitzumachen oder uns zu unterstützen.

  • Windelturnen

    Die Kinder im Alter zwischen 1 1/2 und 3 Jahren stärken zusamen mit Ihnen, ihr Selbstvertrauen, ihre motorischen Fähigkeiten und entdecken ihr natürliches Gespür für Rhythmus. Und das alles, während Sie beide Spass haben.

Gesundheit/Entwicklung

  • Kantonale Erziehungsberatung Bern

    Wir unterstützen Eltern und ihre Kinder bei Fragen zur Entwicklung, Schulung und Erziehung. Wir helfen bei familiären Konflikten und bei der Verarbeitung von belastenden Situationen. Wir bieten Unterstützung bei der Integration in die Schule.

  • Mütter- und Väterberatung Kanton Bern

    Das Leben mit kleinen Kindern bringt viel Freude, es ist aber auch anspruchsvoll. Suchen Sie fachlichen Rat, möchten Sie Erfahrungen austauschen oder fühlen Sie sich in Ihrer Elternrolle manchmal unsicher? Im Zentrum unserer Arbeit stehen das Wohl des Kindes und die positive Entwicklung der ganzen Familie – insbesondere die Förderung der Eltern-Kind-Beziehung. Wir stärken Sie als Eltern in Ihren Erziehungskompetenzen und unterstützen Sie in Ihrem Rollenverständnis als Mutter und Vater.

Treffpunkte

  • ELKI-Singen

    Integratives, ganzheitliches und mehrsprachiges Musik-Erlebnis für Kinder ab ca. 18 Monaten bis 3 Jahre mit Erwachsener Begleitperson.

  • Eltern-Kind-Treff Bruder Klaus, Ostring

    Ein Ort der Begegnung für Kinder von 0 bis 5 Jahren in Begleitung ihrer Eltern oder einer Bezugsperson, offen für Personen aller Konfessionen. Die offenen Treffen während 2 Stunden sind mit begleiteten Spielen in der Gruppe, Singen, Gestalten und Plaudern ausgefüllt. Ausserhalb der Treffen werden nach Bedürfnis Ausflüge, Picknicks, Familientreffs oder andere Aktivitäten veranstaltet.

  • Familienzentrum Bern, Muristrasse

    Wir sind da für: Kinder – Mütter und Väter – Erziehende – interessierte Personen.

Angebote für Eltern